Blog

Jeder Dritte ist Burnout-gefährdet?

Viele sehen sich Burnout-gefährdet Einer aktuellen Umfrage von Marketagent zufolge sehen sich 36,7 % aller Österreicher Burnout-gefährdet. Also mehr als jeder Dritte! Als Hauptverursacher wird der Job genannt…

Die Sache mit der Komfortzone …

Die kuschelige Komfortzone Wer kennt das nicht: kaum sollen wir unsere Komfortzone verlassen, gibt es inneren Widerstand – oft manifestiert sich dieser Widerstand in Form von „Killerphrasen“ wie…

Kennen oder können?

Vieles schon gekannt? Manchmal kommt es vor, dass Teilnehmende gegen Ende eines Seminars oder eines Lehrganges so etwas sagen wie: „Vieles habe ich schon gekannt.“ Was kann eine…

Älter werden? Liken!!!

Was ist gut beim Älterwerden? Die gute Nachricht: Mit zunehmendem Alter nehmen Ihr Selbstbewusstsein und Ihre Zufriedenheit zu. Das ist einer der Vorteile, wenn Sie älter werden. Es…

Karriere um jeden Preis? Nein danke!

Was ist jüngeren Mitarbeitern wichtig? Der Personalvermittler Manpower http://manpowergroup.com befragte kürzlich insgesamt 19.000 „Millennials“ aus 25 Ländern (Millenials oder Generation Y: Jahrgang 1981 – 1996). Ergebnis: dieser Generation…

Stresskiller: Sonne und Lachen!

Naja, diese Erkenntnis ist ja nicht unbedingt neu – hier aber zur Untermauerung einige wissenschaftliche Fakten: Sonne: mindestens eine halbe Stunde! Wissenschafter in Virginia untersuchten die Beziehung zwischen…

Wenn ich Chef wäre …

Wenn Sie könnten wie Sie wollten ... Die deutsche Karriereberatung von Rundstedt (www.rundstedt.de) hat eine Umfrage unter über 1.000 Angestellten durchgeführt, was diese ändern würden, wenn sie Chef…

Was tun mit schwierigen Mitarbeitern?

Was verstehen Sie unter einem „schwierigen“ Mitarbeiter? (Die weibliche Form ist natürlich genauso gemeint!): Ist es z. B. der locker-lässige Typ, der viel und laut redet, aber wenig…

Was Mitarbeiter im Job glücklich macht!

Wohlbefinden im Job Der Personaldienstleister Robert Half (www.roberthalf.at) hat in einer aktuellen Studie 23.000 Angestellte in acht Ländern über deren Wohlbefinden im Job befragt. Auf einer Glücks-Skala von null bis…

Wenn Sie sich ärgern …

Was ist das Gute am Schlechten? … ist es in der Regel hilfreich, das „Gute im Schlechten“ zu sehen. Nun könnte man meinen, dass das Erkennen von Vorteilen,…